In dieser Folge erzaehle ich etwas ueber:
(01:08.364) Biohoefe in China,
(33:00.064) mache einen Link zum Kunst und Horst Podcast, die sich mal eingehend mit Gursky beschaeftigt haben. Die Ausstellung laeuft uebrigens noch bis zum 06.11.2016 und wuerde ich unbekannterweise dennoch dringend empfehlen. Mehr Infos auf der o.g. KuHo-Webseite.
(37:16.423) war kurz in Australien. Hier findet hier auch ein paar oeffentliche Bilder aus AUS.
(42:04.123) hab G20 ueberstanden,
(46:35.976) rede wieder einmal ueber grenzdebile Fotomoden
(55:29.940) und last but not least, die: Die LFI/Photoklassik sind da....




Write comment (0 Comments)

In dieser Folge unterhalte ich mich mit Yue und Oliver ueber China und Deutschland, wie man da so lebt, zwischen den Welten, als Familie mit zwei Kindern. Diesmal geben wir sogar echte Lebenshilfe-Tips - oder so. Interessanterweise ist das, dass 3. Architekten-Interview - und wo wir Architektur selbst komplett links liegen lassen ...

Wer sich wundert, warum hier nun ploetzlich eine 045 vor der Folge steht, das kam so: Ich habe mal gedacht - frueher™ - dass ich vollwertige Folgen ganzzahlig auszeichne und etwas off-topic oder sehr kurze Folgen Brueche vergebe. Das war aber eine bloede Idee, wie ich jetzt weiss. Ich hab das daher nun auf die tatsaechliche Folgenanzahl korrigiert.

Write comment (0 Comments)

In dieser 38. Folge erzaehle ich etwas ueber das Leben und Werk von Ho Fan. M.E. ist das einer der wichtigsten Fotografen Asiens. Dann referiere ich ein wenig ueber Science Fiction und den Kulturimperialismus. Und zum Schluss beschreibe ich nochmal meine Arbeit hier in Asien - auf den speziellen Wunsch zweier Zuhoerer ;-) ... Also ein bisschen Reklame in eigener Sache.

 

 

 

 

Write comment (0 Comments)

In dieser Episode erzaehle ich etwas ueber die vergangenen Wochen, die, wie man sich denken kann, reichlich mit Arbeit angefuellt waren. Sonst waere die Folge auch etwas frueher erschienen ... Diesmal wieder eine Aussenaufnahme vom ZUST-Campus in Anji. Um was es geht:
* Ich war mal wieder auf einer Messe, der SNEC in Shanghai
* Es gibt ein paar neue CaptureOnePro-Sachen
* Die Graduierten-Ausstellung der China Academy of Art
* Ich werde von durch wilde Bienen von meinem bevorzugten Podcasterplatz vertrieben ...

 

 


Write comment (0 Comments)

036 hiddenseeIn dieser Episode ein bisschen etwas ueber: 
- Meine letzte Europareise u.a. nach Hiddensee;
- Warum es manchmal sinnvoll ist, sich von Gewohntem zu trennen; 
- Wie man auf einer Beerdigung fotografiert ... und warum ueberhaupt; 
- Etwas Neues aus der LFI und Photoklassik; 
- Und last but not least ein Foto-Orgasmus ... oder so ...

Zum angesprochenen Video geht es hier entlang:  Fischland-Hiddensee-China

 




JPEG LARGE L1008923

Write comment (0 Comments)

035 technologieAsien und besonders China sind die wesentlichen Orte, wo Erneuerbare Energie stattfinden. Und das betrifft sowohl die R&D, die Produktie als auch die Maerkte. Zwar sind die Deutschen - Dank ihres Maschinenbaus - nicht vollstaendig abgehaengt, aber deren Ueberlebenskampf wird immer schwieriger. Die westlichen Regierungen lassen sich nach wie vor von den ehemals grossen Energiekonzernen die Linie diktieren. Das wird vor allem bei deutschen Beschaeftigten, und hier wiederum bei den Ingenieuren in diesen Zukunftstechnologien, immer mehr die Frage aufkommen lassen, bleib ich hier oder geh ich nach Asien, US ...? Ich habe mit zwei Deutschen gesprochen, die mittlerweile in Asien wohnen und dort auch ueberwiegend taetig sind, jedoch mit ihrem Geschaeft Deutschland noch nicht so ganz hinter sich gelassen habe. Es geht also um Photovoltaik, Zellherstellung, Energiespartechnik, Taiwan und Konzepte fuer die Zukunft ...

   
 Klaus Kuemmerle (Quest/AHK)  Sascha Rossmann (WINAICO)

Write comment (0 Comments)