Wir haben einen neuen Server, einen neuen Hoster und Joomla 4. Das ist super. cool Was nicht so super ist, dass ein Umzug eines solchen Blogs von A nach B sehr zeitintensiv - und entgegen dem Versprechen vieler Toolshersteller - sehr zeitaufwendig ist.

Ein weiterer Punkt ist, dass ich in Zukunft mehr das Brand "UMLAUTS" statt meine Person selbst für die Präsentation nutzen möchte, denn das ganze Projekt besteht ja schon eine Weile nicht mehr nur aus mir, SVEN TETZLAFF. Und das führte immer wieder zu Verwirrungen.

Lange Rede - kurzer Sinn: Unter BLOG.UMLAUTS.DE wird dieser Blog nahtlos fortgesetzt. Die alten Inhalte bleiben an dieser Stelle erhalten. Neue Inhalte gibt es nur noch auf BLOG.UMLAUTS.DE


Write comment (0 Comments)

Es gab eine kuerzere Auszeit. Warum, wieso, weshalb, unter anderem in  dieser Folge. Hauptsaechlich geht es um die letzten 72 Stunden meiner  Rueckreise von DE (Frankfurt) nach CN (Shanghai), mit alle seinen Prozeduren und Besonderheite  in den Zeiten der Seuche.

Write comment (0 Comments)

Die Umlauts-Diary-Folge dieser Woche erzaehlt von neuen Projekten, wie die so abhaengen muessen und warum ich Urbex so richtig doof finde ...

Write comment (0 Comments)

Vor einigen Jahren schrieb ich zum Notizbuch: „Das ist m.E. das wichtigste Utensil. Ich hatte schon mal im Podcast erklärt, dass ich mir vor dem Auslösen für jedes einzelne Bild einen Titel überlege. Das ist eine mentale Sicherung gegen Scheißbilder. Üblicherweise sind diese Titel eher temporär. Manchmal gefallen sie mir aber auch so sehr, dass ich sie unbedingt notieren muss.“

Write comment (0 Comments)

Hier wieder ein kurzer Wochenueberblick. Es gab allerhand zu tun und der Ausblick auf eine Heimreise ist nun auch etwas heller geweorden, alsn noch vor ein paar Wochen ...

Write comment (0 Comments)

Die neue Folge des Umlauts Diary - Podcast ist draussen. Es geht um meine Synagogentour in Mecklenburg ... und ein bisschen Vorpommern.

Write comment (0 Comments)