Ich beschreibe in diesem Screencast einen möglichen Arbeitsablauf mit Capture One Pro anhand eines konkreten Beispiels. Es geht nicht so sehr um die Bearbeitungsschritte einzelner Bilder, sondern um den "Flow". Den erreiche ich allerdings nur, wenn ich mir vorher ein paar Gedanken gemacht habe. Gerade an dieser Stelle werden oft Fehler gemacht oder falsche Erwartungen gepflegt.

Im Einzelnen geht es um:

  • Vorbetrachtungen, Schnittstellen
  • onLocation
  • Import in Session-Katalog, Styles, Presets
  • Culling in Selects
  • EBV
  • Rating
  • Metadaten
  • Ausgabe mit Token, Drucken, Druckvorstufe
  • Übertragung in Katalog-Katalog
  • Peripherie, 2.Verwertung, DAM

Weitere Infos:

Comments powered by CComment